Bei uns profitieren Sie nicht nur von einem reichen Erfahrungsschatz erfolgreicher Projekte aus allen Technologienbereichen, sondern von einem engmaschigen Partnernetzwerk in Deutschland und ganz Europa.

Branchen und Technologien

In einer Vielzahl von Projekten konnten wir Unternehmen verschiedenster Branchen erfolgreich bei der Beantragung und Abwicklung einer großen Anzahl von Förderprojekten unterstützen, unter anderem in den folgenden Bereichen:

Analytik, Automatisierung, Bauverfahrenstechnik, Biotechnologie, Diagnostik, Drucktechnik, Erneuerbare Energien, Kunststofftechnik, Labortechnik, Lasertechnik, Medizintechnik, Mess- und Regeltechnik, Mikrosystemtechnik, Nanotechnologie, Optische Technologien, Polymertechnologie, Produktionstechnologie, Sicherheitsforschung, Software, Spektroskopie, Stromnetzausbau, Technische Textilien, Solartechnik, Umwelttechnik und Zerspanungstechnik.

Netzwerk und Partner

Innerhalb der deutschen „Innovationslandschaft“ sind wir bestens vernetzt und haben einen direkten Zugang zu mehreren tausend Ansprechpartnern in deutschen Unternehmen (vom Start-up bis zum Konzern) und Forschungseinrichtungen. Profitieren Sie von unseren Kontakten zu Banken, Investoren, CROs, Rechts- und Patentanwälten und Experten für regulatorische Fragestellungen, Lizensierungsthemen und das Business Development.

Wir sind im Expertennetzwerk des High-Tech Gründerfonds und im wichtigsten deutschen Businessplan-Wettbewerb Science4Life gelistet, den wir seit 10 Jahren als Gutachter unterstützen. Für die umfassende Unterstützung von Life Science-Unternehmen arbeiten wir eng mit dem Life Science Consulting Network zusammen. Auch bei der Equity-Finanzierung können wir unseren Kunden attraktive Lösungen bieten, unter anderem über unsere Partnerschaft mit Concepts4Value (Venture Capital, Private Equity) und Companisto (Crowd Investing).

Die Bereiche EU-Förderung, US-Förderung und F&E-Services decken wir im Rahmen einer sehr engen Kooperation mit einem der europaweit führenden Akteure in diesen Bereichen in hervorragender Weise ab.

Zur Vorbereitung, zum Konsortialaufbau und bei der Begleitung transnationaler und europäischer Projekte können wir darüber hinaus auf ein europäisches Netzwerk erfahrener Partner unter anderem in Spanien, Italien, Frankreich, Österreich, Ungarn, den Niederlanden, Schweden, Norwegen, Island und Israel zurückgreifen.

Referenzen

Vertraulichkeit spielt in unserer Tätigkeit eine große Rolle und schließt für uns grundsätzlich auch den Schutz der Identität der von uns betreuten Unternehmen ein. Bitte haben Sie daher Verständnis, das wir an dieser Stelle keine Unternehmensreferenzen zeigen möchten. Sollten Sie eine konkrete Referenz aus Ihrer Branche wünschen, sprechen Sie uns bitte direkt an. Im Rahmen der von uns begleiteten Projekte haben wir unter anderem mit den folgenden Forschungseinrichtungen zusammengearbeitet:

  • Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
  • Fraunhofer IGB
  • HS Magdeburg
  • HS Ostfalia
  • HS Ruhr-West
  • HS Wismar
  • Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie, Laser Zentrum Hannover
  • Universität Heidelberg
  • Universität Halle-Wittenberg
  • Universität Kassel
  • Universität zu Köln
  • Universität Münster
  • Universität Witten/Herdecke
  • Universitätsklinikum Erlangen
  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Universitätsklinikum Heidelberg
  • Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Universitätsklinikum Regensburg
  • TH Köln
  • TU Bergakademie Freiberg
  • TU Berlin
  • TU Darmstadt